Wer nicht geht, kann nicht heimkommen

Was ist sonst noch so passiert? Im Laufe der dritten Woche kam überraschend die Mitteilung von höchstamtlicher Stelle: Die Datenschutzrichtlinie wurde brandaktuell angepasst und wir dürfen jetzt unsere privaten Endgeräte für dienstliche Zwecke benutzen. Hilfe, ich hab es ja geahnt, aber nun ist es sicher: ich war die ganze Zeit illegal unterwegs! Der Mietz haben…

Hier passiert jetzt jeden Tag was

Damit meine ich nicht, hier im Blog. Nein, es ist viel realer. Hier (im Sinne von hier) und nirgendwo anders. Ich könnte könnte auch gar nicht woanders sein, als hinter dem Küchenfenster. Und da draußen geht es richtig zur Sache:Pünktlich zum Home-Office steht morgens früh ein Baustellenfahrzeug da, ein Mann steigt aus, steht rum. Eine…

Des Wahnsinns fette Beute

„Hat dich der Wahnsinn wieder eingeholt?“, werde ich zuweilen gefragt. Gemeint ist dabei, wie mir der Schulanfang schmeckt. Ich sage dazu immer aufrichtig: Nein. Und ich meine es genau so. Es ist sehr schön, wieder zu arbeiten, und ich habe nur Schüler, mit denen es mir viel Spaß macht. Am dritten Tag stelle ich fest,…

Hurrah, Sommer!

Vielleicht hat mich das viele Reisen verdreht. Vielleicht hat es nur meinen Blick auf das eigene Land verändert. Oder auf alles Mögliche. Jedenfalls treffe ich zuhause nicht nur endlich wieder auf meinen Sohn, sondern auch auf sein Probe-Abo der Süddeutschen Zeitung, die Sonne brennt (endlich) heiß und ich lese. Und wundere mich. Und es ist…