Der Stempel

Jetzt ist er da, der Stempel, Juhuuuuu!

Der Bus, der auf den Namen Rüdiger Mommsen hört, ist nun endlich amtlich!

Genehmigung (2)

Am Freitag, den 13. wird noch zünftig der 19. gefeiert und dann mein ganzes Gebräxel eingepackt und am Sonntag gehts los. Erste Etappe: Hamburg.
Das ist noch nicht die Welt, ich weiß. Aber mein Töchterlein will abgeliefert werden.
Und dann seh ich zu, dass ich Land gewinne und das Meer zu sehen bekomme.
Ich stelle mir das so vor:
Sitze hinterm Deich in der Hafenspelunke, ein schäbiger Shanty-Chor spielt zu einem verstimmten Schfferklavier, während im Westen die Sonne ins Meer taumelt. Toll!

Und wenn es perfekt läuft, kann ich mein erstes geheimes Etappenziel einlösen.
Ich werde berichten.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Volker sagt:

    Viel Spaß und pas auf dich auf b

    Liken

  2. greatgret sagt:

    Jippieeeh! Glückwunsch, endlich ist’s amtlich 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s